Hallo Ihr lieben Blogleser,

wir sind bereits seit einigen Tagen in Astana durch ein kleines Motorproblem gestrandet, doch Glück im Unglück können wir morgen endlich Richtung Almaty aufbrechen. Unser Weg wird uns über Karagandi, dem Balkaschsee bis nach Almaty führen. Die Strecke wird ungefähr 1200km lang sein und uns die kommenden Tagen sicherlich herausfordern.

Die Details unserer Reise werden in den nächsten Tagen wie immer folgen, es bleibt also spannend! smiley

bis dahin viele Grüße aus Kasachstan

Eure Motorradnomaden

Pierre & Lars